SPD Holzwickede - Düsseldorfer Weg 40 - 59439 Holzwickede - frederik.bald@yahoo.de

SPD Mitgliederversammmlung am 15. März 2018 gut besucht

Pünktlich um 19 Uhr eröffnete Theodor Rieke, Vorsitzender des SPD Ortsvereins Holzwickede, die Mitgliederversammlung in den „ Schloßstuben“, Dorfstrasse 37.
Wie die SPD bundesweit, so konnte auch der Ortsverein erfreulicherweise eine Eintrittswelle von Neumitgliedern verzeichnen, allein seit Jahresbeginn 10 Neumitglieder. Die anwesenden Neumitglieder wurden von Rieke und dem Mitgliederbeauftragten Till Knoche herzlich begrüßt und erhielten neben dem Parteibuch als Willkommenspräsent eine Flasche Sekt alternativ ein Glas Honig. Till Knoche kündigte an, dass für den 16. April 2018 vom Ortsverein eine gesonderte Veranstaltung für Neumitglieder geplant sei.

Ein Schwerpunkt der politischen Arbeit in Holzwickede für dieses Jahr laut Theodor Rieke wird sein, detailliert festzustellen, welche Probleme den Bürgerinnen und Bürgern auf den Nägeln brennen und welche Themen dringend aufgegriffen werden sollten. Motto der Aktion „Zuhören statt reden“.

Hartmut Ganzke, SPD Landtagsabgeordneter, reflektierte nochmals die positive Entscheidung für eine GROKO und hob besonders hervor, dass die SPD als einzige Partei in Deutschland ihre Mitglieder in die Entscheidungsfindung eingebunden hat.

Frederik Bald stellte der Versammlung die mit professioneller Hilfe gestaltete neue Homepage des Ortsvereins vor. Benutzerfreundlich und in modernem Format sind der Homepage alle Details über den Ortsverein zu entnehmen, wie aktuelle politische Anträge, Veranstaltungen, politische Ziele, Mandatsträger etc.

Michael Klimziak, SPD Fraktionsvorsitzende im Rat der Gemeinde, informierte die Versammlung über den aktuellen Stand der Umsetzung des Projektes „Gute Schule 2020“ für die Paul Gerhardt Schule, die Nordschule, die Dudenrothschule und die Aloysius Schule, die Digitalisierung des CSG, die Ausweitung der KITA- Kapazität, Sanierung Rathaus und Erweiterungsneubau, Stand Vermarktung Flächen ECO PORT und letztlich den SPD Antrag zu Verkehrssituation Wohnpark Emscherquelle.

Theodor Rieke berichtet über die Arbeit der erfolgreich wiederbelebten JUSOS in Holzwickede. Am 16. November 2016 wurden die JUSOS Holzwickede neu gegründet, derzeit 12 Mitglieder, Vorsitzender Jonas Beckmann. Zwischenzeitlich sind die Holzwickeder JUSOS im Unterbezirk und Landesverband gut vernetzt. Für Juli ist eine gemeinsame Fahrt nach Berlin geplant. Aktuelles Beispiel der Arbeit ist die Aufarbeitung der NS-Zeit in Holzwickede. Er erinnert die Anwesenden, unter dem TOP Verschiedenes,  an die für den 2. April 2018 , 14.00Uhr vorgesehene jährliche SPD Ostereiersuche im Emscherpark.
.