Allgemein

SPD-Tagung am 09. April 2016 war ein voller Erfolg

Lebhafte Diskussion und offener Meinungsaustausch sprengten den vorgesehenen Zeitrahmen der Klausurtagung der SPD Holzwickede im Emscherquellhof.
Pünktlich um 09:00 Uhr begrüßte der Vorsitzende des SPD Ortsvereins Holzwickede Theodor Rieke die Sitzungsteilnehmer, die eingeladenen Referenten und besonders den SPD Bundestagsabgeordneten Oliver Kaczmarek und den SPD Landtagsabgeordneten Hartmut Ganzke.
Anschließend wurden der Vorstand und die Fraktion der SPD Holzwickede anschaulich und umfassend durch den Vorstandsvorsitzenden der Emschergenossenschaft Dr. Uli Paetzel, den Umweltdezernenten des Kreises Unna Dr. Detlef Timpe und den Vorsitzenden des Kreisumweltausschusses Norbert Enters über vollzogene und geplante Umbaumaßnahmen an Emscher, Lippe und Sesecke informiert. Insgesamt werden für diese zum großen Teil der Renaturierung dienenden Maßnahmen rund 1 Mrd Euro aufgewendet.
Im zweiten Teil wurden unter Moderation von Achim Moeller von „The Leadership“ politische Perspektiven der SPD auf Bundes-und Landesebene und speziell auf die Gemeinde Holzwickede bezogen entwickelt und ausgiebig diskutiert.
Zum Abschluss der Tagung stellte Fachbereichsleiter Jens Uwe Schmiedgen die Chancen für sozialen Wohnungsbau und Stadtentwicklung in Holzwickede vor.

DSC_0037

DSC_0060

DSC_0077

DSC_0058